Gedenkmedaillen: Sammelserie "Historische Stätten der Völkerschlacht"

limitierte Edition (360 Stück)
2014 Motiv: Torhaus Dölitz, Status: verfügbar
2015 Motiv: Schloss Markkleeberg, Status: verfügbar
2016 Motiv: Körnerhaus Großzschocher, Status: verfügbar
2017 Motiv: ???
2018 Motiv: ???

Die 2014er-Medaille zur Völkerschlacht in antik-silber/ blau war die erste, auf 360 Stück limitierte Ausgabe einer neuen Sammel-Serie. Bis 2018 bringen der Verband Jahrfeier Völkerschlacht b. Leipzig 1813 e.V. und harmonydesign jährlich eine begrenzte Auflage mit neuem Motiv, das jeweils ein anderes markantes Gebäude bzw. eine Historische Stätte der Völkerschlacht zeigt, heraus. 

Alle Medaillen haben einen Durchmesser von ca. 38 mm bei einer Stärke von ca. 4 mm. Das Stück kostet 12,00 € und kann hier bestellt werden:
http://www.harmonydesign.de
Die Medaillen sind zusätzlich in der Tourist-Information vom Leipziger Neuseenland und der Stadt Markkleeberg in der Rathausstraße 22 in Markkleeberg sowie an den Torhäusern Dölitz und Markkleeberg erhältlich.

Souvenirs und vollplastische Zinnfiguren

Historia-Event & Souvenir Leipzig ist ein kleines Unternehmen, das sich zur Aufgabe gemacht hat, die vielfältige Geschichte der Stadt Leipzig für den Gast erlebbar zu gestalten. Neben einem breiten Angebot an Souvenirs und handgefertigten, vollplastischen Zinnfiguren zum Thema der Völkerschlacht 1813 und der Geschichte der Stadt Leipzig bietet die Leipziger Firma Historia Souvenir dem Gast auch eine breite Palette von Erlebnisangeboten.

Die vollplastischen Zinnfiguren im Format 1:32 (entspricht 54 mm Scheitelhöhe) sind in reiner Handarbeit gefertigt. Die Ausführungen aller eigenen Figuren sowie die der unterschiedlichsten Hersteller prägen handwerkliche Perfektion in Standardbemalung, also ohne Schattenwurf.
Einige Figuren sind weltweit nur bei Historia-Event & Souvenir Leipzig erhältlich, wie zum Beispiel F. M. Bartholdy oder Kaiser Maximilian. Alle Figuren sind auf einem Granit- oder Marmorsockel montiert und tragen die Bezeichnung der Figur.
Für Sammler der hauseigenen Edition sollte interessant sein, dass fast alle Figuren auf jeweils maximal 150 Stück limitiert sind. Bei Souvenirs mit originalen Fundstücken der Völkerschlacht bei Leipzig 1813 verbürgen sich Firmeninhaber Gert Pfeifer und seine Mitstreiter für die Originalität.

zum Shop:
www.historia-Souvenir.de

T-Shirts als begehrtes Sammlerobjekt

Der VJV bietet eine T-Shirt-Sonderkollektion zum 200. Jahrestag der Völkerschlacht bei Leipzig 1813 in den Farben Dunkelblau (Marine), Braun und Burgund zum Erwerb an.

Verkaufsstellen

Museumsshop des Zinnfigurenmuseums im Torhaus Dölitz