Museumsverbund

Vier der Völkerschlacht sich widmende Vereine gründeten im Februar 2014 unter dem Dach des Verbandes Jahrfeier Völkerschlacht b. Leipzig 1813 e.V. einen Museumsverbund.

Er verfolgt das Ziel, dieses epochale Ereignis mit seinen Folgen auch in den Jahren nach dem 200-Jahr-Gedenken im Bewusstsein der Öffentlichkeit zu halten. Alle vier ehrenamtlich geführten Museen bieten daher einen Reigen interessanter Veranstaltungen.

Diese Einrichtungen gehören derzeit dem Museumsverbund an:

Regionalmuseum im Torhaus und Schloss Markkleeberg
www.torhaus-markkleeberg.de/

Zinnfigurenmuseum im Torhaus Dölitz
www.torhaus-doelitz.eu

Sanitäts- und Lazarettmuseum Seifertshain
www.sanitaetsmuseum1813.de

Körnerhaus Großzschocher
www.koernerhaus-leipzig.de

Wir freuen uns über Ihren Besuch!

Der Museumsverbund ist auch im Internet:
www.1813voelkerschlacht.eu

Veranstaltungstipps 2017:

Torhaus Markkleeberg
30.April: Hexenfeuer

01.Mai: Maibaumsetzen

Torhaus Dölitz
15.April, 17-20 Uhr: Osterfeuer
06.Mai, 18-24 Uhr: Museumsnacht
13.Mai, 10-16 Uhr: 2. Speichenrummel - Fahrradtreffen und Teilemarkt
09.September, 15-22 Uhr: Fest der 25.000 Lichter
11.November, 17-20 Uhr: Martinsfest

Körnerhaus Großzschocher
26.August: Körnerehrung am Körnerstein Grosszschocher
08.September: Vorbiwak zum Körnerhausfest
09.September: 21. Körnerhausfest
12.September: Tag des offenen Denkmals

Sanitäts- und Lazarettmuseum Seifertshain
05.März, 14 Uhr: Präsentation des Hochgeschwindigkeits-Beschußfilms zur Darstellung der Wirkung von Gewehrkugeln
12.Oktober: traditioneller Vortrag

Alle Informationen und Veranstaltungen hier:
Programmflyer Museumsverbund